Eine Hängematte kaufen?

Hängematte mit Gestell

Sie möchten eine Hängematte kaufen? Eine gute Idee, aber wie wäre es denn mit einer Hängematte mit Gestell? Für eine Hängematte brauchen Sie allerdings zwei Bäume im Garten, die auch noch im richtigen Abstand stehen müssen. Daran wird eine Matte dann befestigt, doch die meisten Menschen haben eben die Bäume im richtigen Abstand nicht. Eine Hänge-Matte mit Gestell löst allerdings dieses Problem, sie kann überall platziert werden. Diese Matten bringen ja ihr Gestell gleich mit, Sie brauchen sich also nicht zu überlegen, wo die Matte eigentlich befestigt werden soll. Jetzt können Sie praktisch Urlaub im eigenen Garten machen. Ob Sie die Hängematte mit Gestell nun am Swimmingpool aufstellen, mitten im Garten oder auf Ihrer Terrasse, das Urlaubsfeeling stellt sich sofort ein. 

Darauf müssen Sie beim Kauf achten 

Die Gestell werden meist aus Holz oder aus Alu gefertigt. Für welches Material Sie sich entscheiden, sollte die Umgebung bestimmen. Ein Gestell aus Holz ist zu bevorzugen, wenn die Hängematte mit Gestell ausschließlich auf der Terrasse genutzt wird. Holz fügt sich in aller Regel problemlos in jeden Garten ein, es ist ja ein Natur-Produkt. Damit Holz auch wirklich jedem Wetter standhält, wird es vorher lasiert. Wetterfest ist allerdings ein Gestell aus Aluminium von Haus aus, es wirkt sehr modern und kann zusammengeklappt werden. Das ist ein großer Vorteil, wenn Sie beispielsweise die Hängematte an den Badesee mitnehmen wollen. Es ist übrigens auch eine hervorragende Lösung, wenn Sie bei Freunden mal übernachten möchten. 

Der Stoff 

Natürlich muss die passende Bespannung ausgesucht werden, Baumwolle ist im Freien jedoch nicht das richtige Material. Bei sehr viel Sonne bleichen die Farben aus und bei Regen müssen diese Modelle ins Trockene gebracht werden. Wählen Sie besser einen Mix aus Baumwolle und synthetischen Stoffen aus, jetzt behalten die Hängematten mit Gestell ihre Schönheit. Diese Modelle wirken überall gut, auf der Terrasse oder im Garten, Sie können überall entspannen und einmal die Seele so richtig baumeln lassen. 

Hängematten in Innenräumen? 

Ja, mittlerweile werden Hängematten mehr und mehr als Möbelstück genutzt. Sie sollten jedoch ausreichend Platz haben, direkt an der Wand ist sicher nicht der geeignete Standort. Den Wohnstil sollten Sie auch berücksichtigen, zum Retro-Stil macht sich eine Matte mit Fransen an der Seite sicher sehr gut. Sie können aber auch Akzente setzen, eine sehr moderne Matte wird zu einer altdeutschen Einrichtung bestimmt zum Hingucker. 

Übrigens gibt es diese Matten auch für zwei Personen, vielleicht möchten Sie ja ab und zu mit Ihrem Partner kuscheln.